(No Ratings Yet)
Loading...

Fremdkörper

Stabstelle_165

Seit gut zwei Jahren werten wir für Kunden Stellvertreter-Stresstests aus. Dabei geht es um eine Ist-Analyse zur Zusammenarbeit von Führungskräften mit ihren Stellvertretern und Stellvertreterinnen. Diese Auswertungen ergeben natürlich auch ein BIG PICTURE – und genau aus diesem verrate ich Ihnen heute einige Trends.

Fasst man alle Stellvertreter-Stresstest – Auswertungen zusammen, ergibt sich eine erste klare, belastbare Aussage: Stellvertreter-Regelungen werden je nach Führungsstufe unterschiedlich gelebt.

  • Denn ein Blick auf diese Führungsstufen (Geschäftsleitung – Bereichsleiter – Abteilungsleiter – Teamleiter) zeigt: Die Stellvertretung auf Stufe Abteilungsleiter wird häufig am umfassendsten geregelt und umgesetzt – diejenige von Mitgliedern der Geschäftsleitung am wenigsten weitgehend. Ob dies in den Verwaltungsräten bekannt ist und gefällt?

Der zweite Gedankenanstoss resultiert aus einer spannenden Frage: Sind Stellvertreter für gewisse Themen auch dann die Ansprechperson, wenn ihr Vorgesetzter im Haus ist oder nicht? Häufig hört das Vertrauen von Führungskräften bereits bei dieser Frage auf. Wenn Sie mich fragen, ein bisschen früh!

  • In dieses Bild passt, dass Stellvertreter-Regelungen auch nur sehr selten im Organigramm ersichtlich sind – schade.

Jetzt noch zu den Fremdkörpern: mit diesen sind –rein organisatorisch– die Stabstellen in den Unternehmen gemeint. Oft ist nicht klar, ob „Stabsstellen“ überhaupt eine Stellvertretung haben können oder sollen.

  • Denkt man dies zu Ende, wird schnell klar, dass die Antwort Ja Denn für wichtige Verantwortungen einer Stabsstelle braucht es genauso „Back-ups“ wie anderswo. Auch hier sind Sicherheit, Schnelligkeit, Flexibilität, Entlastung und Motivation der Lohn für fortschrittliche Stellvertreter-Regelungen.

Inspirierende Grüsse aus dem Head Office für wertschätzendes, konsequentes und innovatives Führen!

Jörg Neumann

Hinterlassen Sie eine Antwort

Bewerten Sie diesen Artikel

(No Ratings Yet)
Loading...

Ihre Frage an



captcha

Seminare